Ruhrcacher Blog

Dezember 8, 2008

Event-Statstik: Wintergrillen 2008/09

Filed under: eigenes, Geocaching — Schlagwörter: , — ruhrcacher @ 17:48

Das Grillevent “Wintergrillen 2008 – Das hungrige Nikolaus-Event” am 06.12.2008 war ein voller Erfolg. Ein richtig schönes Beisammensein von neuen und bekannten Gesichtern. Und das bei sogar ganz guten Wetter (ansichts der Jahreszeit): Milde 6°C, kein ekelhafter Wind und nur kurz ein bissel Feuchtigkeit von oben. Aber selbst die war wegen den zusätzlichen Pavilions kein Problem.


feuerstelleCachertreffen hier im Ruhrgebiet sind ja im allgemeinen sehr geschmeidig. Seien es nun ungelistete Stammtische oder gelistete Events, sei es nun indoor oder outdoor. Man muss nur Zeit, Ort und Rahmen festlegen, dann kommen die Cacher von nah und fern und bringen Klappstühle und Gemütlichkeit mit.
So offiziell ging das Event von 12 bis 19h. Die ersten Hungrigen sind aber schon um halb zwölf aufgeschlagen, die letzten sollen wohl gegen acht Uhr abends ihre Feuerstelle eingepackt haben. Vermutlich mangels Glühwein ;)

Hinterlassen haben wir übrigens nichts, die gerade mal 2 vollen Müllsäcke haben wir mitgenommen.

Hier nun etwas Zahlenmagie:
Das Event war auf 2 Plattformen (GC1GZ6W, OC6AA1) gelistet. Dort gab es

146 eingeloggte Trackable Items und

74 angemeldete Nicknames (per Will-Attend-Logs und Notes) mit ca. 120 Cachern dahinter.
Daraus wurden hinterher mindestens 70 Attended-Logs und -Notes (Listing ist noch nicht archiviert).

Und diese Horde hat auch ordentlich was weggehauen:

Es wurden 160 Würstchen gegrillt. Wir mussten sogar nachmittags noch Nachschub organisieren.
Ebenfalls ratzeputz weggegangen sind außerdem 7 kG gegrillter Schweinenacken und 5 kG Toast.
Wieviel vom dem gesponsorten Salat, Baguette, Kuchen und Süßigkeiten insgesamt da war und weggegangen ist, da habe ich die Übersicht verloren. Vielen Dank an alle Spender. Die Saucen haben sogar am nächsten Tag noch Wiederverwendung beim Rheydter Lagerfeuer-Event gefunden.

Glühwein

Getrunken wurden desweiteren:
8 L Cola, 6 L Limo, 7,26 L Pils, 9 L Glühwein, 1/2 L Amaretto und etliche Becher Kaffee, Cappuccino und heißer Kakao.
Heißgetränke laufen ja im Winter besonders gut ;)

Vielen Dank auf diesem Wege auch an alle Besucher und alle Helfer, die dieses Cachertreffen zu einem wunderbaren Ereignis gemacht haben. Ich freue mich, dass es allen gefallen hat. Denn so besteht die Gefahr, dass dies nicht mein letztes Event war ;)
Ich hoffe es hat niemand einen Schnupfen mitgenommen, dieser wäre in GCHN13 zurück zulegen…
Meiner abschiedet sich bis zum nächsten Event, dort zumindest als Besucher, denn im neuen Jahr steht schon wieder ordentlich was auf dem Terminkalender.

Happy Hunting *Hatschi*

33a4f837-ddce-49e4-8b1c-9370c1b6ea36
Geocacher hinter Gittern – Der Grillknast!

Advertisements

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: