Ruhrcacher Blog

November 24, 2008

mitcacherzentrale.de

Filed under: Geocaching, Linktipps — Schlagwörter: , — ruhrcacher @ 11:04

Um die Mitcachezentrale meeveo bekannter und besser erreichbar zu machen, habe ich mir schnell die Domain mitcachezentrale.de geschnappt.

Bedarf nach einer solchen Börse für Mitcacher und Mitfahrgelegenheiten scheint es ja zu geben, wie ein erneuter Thread im Geoclub zeigt. Allerdings wird oft die geringe Anzahl an Anzeigen bemängelt. Das mag z.Z. durchaus der Jahreszeit geschuldet sein, in der viele Cacher in den Winterschlaf übergehen.
Vielleicht ist meeveo ja auch noch nicht in aller Munde. Also ist es an der Zeit das Projekt ein wenig zu pushen.

Das meeveo, ein bedeutungsfreies Kunstwort, zwar besser klingt als irgendein Akronym aber gleich gleichzeitig schwieriger zu kommunizieren ist, liegt auf der Hand: Meeveo – Mike Echo Echo Victory Echo Oscar….
Daher soll die neue Weiterleitung von mitcachezentrale.de auf meeveo.org das suchen und finden der Plattform erleichtern. Auf Mitcachezentrale kann jeder auch ohne Tante G kommen und sich auch ohne Linklisten merken.

Apropos Linklisten: Wer meeveo unterstützen möchte, sollte einen Link auf meeveo.org setzten. Z.B. von der eigenen Homepage oder Blogroll. Wer bloggt könnte ja mal über meeveo berichten, z.B. wie er/sie dort Mitcacher gefunden hat
Damit steigt sicher die Bekanntheit in Community und die Relevanz in den gängigen Suchmaschinen.
Wer dazu ein Logo verwenden möchte, kann den Schriftzug von der Webseite verwenden.

meeveo Logo
meeveo Logo

Ich hab’s zum Beispiel in meine GeoClub-Signatur aufgenommen.
Weitere grafische Elemente werden wahrscheinlich mit dem Relaunch voraussichtlich Anfang nächsten Jahres zur Verfügung gestellt. Wer dabei mitbasteln möchte (Grafiken/PHP), kann sich gerne an Lazybone wenden.

Desweiteren suchen wir noch polyglotte Schreiberlinge, welche die meeveo-Oberfläche in andere fremdländische Zungen übersetzen können. Denn meeveo soll eine Plattform für ganze Europa sein. Z.Z. kommt meeveo in Deutsch, Englisch, Französisch und Letzebugisch daher. Wünschenswerte wäre eine Erweiterung auf Niederländisch, Spanisch und Dänisch. Damit wären noch mehr Nachbarländer und beliebte Urlaubsziele abgedeckt. Außerdem könnten wir dann in diesen Ländern gezielt Werbung machen.

Was bleibt noch vorzuschlagen? Mhmmm, wie wäre es einfach mehr Anzeigen einzustellen?! Z.B. Caches von euren To-Do-Listen. So bekommt meeveo mehr Benutzer und die Caches verschwinden schneller von eurer To-Do-Liste ins Erledigt-Archiv :)

Advertisements

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: